SEO Weiterbildung

Weiterbildung SEM-Manager – ein Erfahrungsbericht

SEM-Manager Weiterbildung im Digitalen Marketing

Ende Februar fand in Hamburg das 5-tägige Weiterbildungsseminar SEM-Manager an der Handelskammer Hamburg statt und ich gehörte zu den stolzen Teilnehmern. Im Herbst 2016 suchte ich nach einer Weiterbildung für den Bereich Suchmaschinenmarketing. Es sollte ein zertifizierter, anspruchsvoller Kurs sein, in dem ich das Handwerk des SEM/SEO -Managers erlernen würde. Das Ziel war, mir fundiertes Know-How anzueignen, um selbständig ein Online-Business für Suchmaschinen zu optimieren zu können. Außerdem war mir ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sehr wichtig. Im Folgenden erzähle ich Ihnen, warum ich mit dem IHK-Kurs SEM-Manager in Hamburg genau die richtige Wahl getroffen habe und meine Erwartungen sogar noch übertroffen wurden:

SEM-Manager: Kursstruktur und Organisatorisches

  • Teilnehmer: Insgesamt bestand unsere Gruppe aus 10 Teilnehmern. Die meisten hatten bereits Vorkenntnisse im Web Marketing, waren beruflich in einer Marketingabteilung oder Werbeagentur tätig oder nutzten die Fortbildung dafür, den eigenen Betrieb voranzubringen. Es war eine bunt gemischte Gruppe aus verschiedenen Branchen und ich habe es als große Bereicherung empfunden, mich mit anderen Professionals auszutauschen und Einblicke in andre Herangehensweisen zu bekommen. Wir konnten voneinander lernen und über die eigentlichen Lehrinhalte hinaus, konnten somit berufliche Themen aus dem Bereich Online-Marketing vertieft werden.
  • Dozent: Herr Daniel Gremm ist ein absoluter Vollprofi im Bereich Online-Marketing und hat die Inhalte des Kurses praxisorientiert und sehr anschaulich erklärt. Sein Stil ist sachlich und professionell. Es gab zu jeder Frage kompetente und fundierte Antworten. Besonders gefallen hat mir der realitätsnahe Bezug zur Arbeitspraxis. So wurden etwa Fragestellungen und Thematiken diskutiert, die im Arbeitsalltag im Kontakt mit Vorgesetzten, Kunden oder Agenturen tatsächlich auftauchen. Herr Gremm hat die angehenden SEM-Manager bestens auf die anstehenden Herausforderungen vorbereitet und anwendungsbezogenes Wissen hervorragend vermittelt.
  • Preis: Der Preis von 1.280 € beinhaltet 50 Unterrichtsstunden (5 Tage, jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr), Getränke und das IHK-Zertifikat (nach bestandener Abschlussprüfung und Anwesenheit von 80 %).
  • Ort: Der Austragungsort liegt im Herzen Hamburgs am Alten Wall direkt am Rathausmarkt. Man kann also in der Mittagspause in der Hamburger Innenstadt oder an der Binnenalter flanieren und, falls man von außerhalb kommt, Hamburger Flair genießen. Die Räume der Handelskammer Hamburg sind funktional und hell. Das Personal und die organisatorische Betreuung hatten einen sehr guten Eindruck hinterlassen.

SEM-Manager: die wichtigsten Kursinhalte

  • Web Controlling: Im Kurs wurde die große Bedeutung des Web Controllings für Unternehmen deutlich und anhand von konkreten Beispielen erklärt, wie Unternehmen Web Controlling einsetzen, um ihre wirtschaftlichen Ziele zu erreichen. Anschaulich und praxisnah wurde auf die Bedeutung der wichtigsten Kennzahlen und Methoden eingegangen anhand des Marktführers Google Analytics und anderen Web Controlling Anbietern.
  • Usability: Wie sieht eine benutzerfreundliche Website aus und welche technischen und gestalterischen Aspekte einer Website können optimiert werden, um bessere User-Erlebnisse zu generieren? Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis werden diese Fragen anschaulich geklärt.
  • SEO: Welche sind die Faktoren, die dazu führen, das Rankingergebnis bei Google zu verbessern und stetig zu optimieren? Herr Gremm geht im Kurs SEM-Manager umfassend auf die Faktoren wie Linkbuilding, Keywords, Keywordanalyse sowie technische SEO-Aspekte ein. Der Kursteilnehmer lernt anhand von Praxisbeispielen, diese Faktoren zu analysieren, Verbesserungspotenzial zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, um das Suchmaschinenergebnis zu beeinflussen.
  • Rechtliches: Datenschutzerklärung? Impressumspflicht? Cookies? Das sind Begriffe, die die meisten schon mal gehört haben, aber kaum jemand kennt die Hintergründe. Das ändert sich nach Absolvierung des Kurses SEM-Manager, in dem Sie lernen welche, rechtlichen Herausforderungen es im Online-Marketing gibt und was konkret zu tun ist, um das Abmahnrisiko zu minimieren.
  • SEA: Anhand von Google Adwords lernt der Kursteilnehmer, welche Faktoren zu steuern und zu überwachen sind, damit eine Suchmaschinenmarketing-Kampagne ein Erfolg wird und der Werbetreibende effizient seine Ziele erreicht. Die Zusammenhänge und die Funktionsweise von Google Adwords und Begriffe wie Klickgebot, Klickpreis, Klickrate oder Qualitätsfaktor werden erklärt. Zudem erlangt der Teilnehmer Sicherheit in der Bedienung und Bewertung von Google Adwords-Kampagnen.
  • Landing Page: Der Kursteilnehmer lernt die Erfolgsfaktoren einer zieloptimiert gestalteten Landing Page kennen.
  • Strategieentwicklung: Ohne eine durchdachte Strategie führt ein Online-Business meist zum Scheitern. Um dies zu vermeiden, lernen die angehenden SEM-Manager, die Marktsituation zu analysieren und daraus Strategien für das Suchmaschinenmarketing zu entwickeln.

Fazit

Ich kann diesen Kurs wirklich jedem empfehlen, der im Bereich Suchmaschinenmarketing Fuß fassen möchte und sich fundiertes Wissen aneignen möchte. Nach Absolvierung des Kurses habe ich mehr Sicherheit erlangt und weiß, wo ich ansetzen kann, um das Beste aus meinem Online-Business zu holen. Die Kurse finden mehrmals im Jahr statt. Für weitere Infos und Anmeldung verweise ich auf die ausführliche Kursbeschreibung des SEM-Managers der Handelskammer Hamburg.

 

Beitragsbild: Zeppelin, die Landungsbrücken, Quelle: piqs.de

 

Julia Boege
Julia Böge ist Marketing-Spezialistin für Handel und Tourismus. Durch ihre langjährige Berufserfahrung im europäischen Ausland (Italien) ist sie spezialisiert auf Internationales Marketing und länderübergreifendes Social Media Management. Die zertifizierte Social Media Managerin und SEM-Managerin bloggt über Inhalte rund um die Internationalisierung von Social Media, Blogging, Online-Marketing und E-Commerce.
Weitere interessante Artikel
Weiterbildung zum Social Media Manager via Fernstudium der ILS Hamburg
Weiterbildung zum Ils Social Media Manager
Social Media Kurs mit Hootsuite und Podium
Social Media-Weiterbildung mit Hootsuite Podium – ein Erfahrungsbericht

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar*

Your Name*
Your Webpage